NEWS Neues Trainergespann 2012/13 PDF Drucken E-Mail

Der SCK setzt künftig auf ein Küsnachter Trainerduo

Beim Schlittschuh Club Küsnacht wagt man für die kommende Saison 2012/2013 einen Neuanfang und startet unter dem Motto „back to the roots“ in die neue Spielzeit. Neu steht mit Daniel Keller (32) ein SCK-Urgestein als Head-Coach an der Bande der ersten Mannschaft. Daniel Keller trägt das SCK-Dress beinahe seit er gehen kann und ist dem Verein inzwischen schon mehr als 25 Jahren ein treues Mitglied. Er hat als Torhüter für den SCK Nachwuchs gespielt und war in den Neunziger Jahren auch Teil der „alten“ ersten Mannschaft des SCK, welche dazumal noch in der 1. Liga mitspielte. Bereits schon im vergangenen Jahr konnte er erste Erfahrungen sammeln als Assistenztrainer an der Bande des SCK.

Die Position des Assistenztrainers wir in der neuen Saison Stephan Karpf (25) einnehmen. Karpf ist wie Keller in Küsnacht aufgewachsen und blickt auf eine lange SCK-Vergangenheit zurück. Nach vielen Jahren im Sturm der ersten Mannschaft wechselt er nun zu Keller auf die Trainerbank als sein Assistent.

Mit dem neuen „K-K“-Trainer-Duo Keller/Karpf setzt der SCK auf eine echte Küsnachter Lösung. Beide sind in Küsnacht aufgewachsen, leben in der Gemeinde und sind im Dorf fest verwurzelt. Zudem gehen ihre familiären SCK-Geschichten bis in frühere Generationen zurück – die Familien Keller und Karpf sind seit Jahrzehnten dem Verein sehr eng verbunden. Die Ernennung eines einheimischen Trainerduos zeigt auch, dass der SCK gewillt ist, künftig den Verein noch stärker im Dorf zu verankern und das Vereinsleben stetig zu fördern.

Die 2. Liga-Mannschaft bleibt hingegen auf die neue Saison hin beinahe unverändert. Erfreulicherweise gab es keine gewichtigen Abgänge im Spielerkader. Neu begrüssen wir beim SCK Lars Hvjdt (25), der schon letzte Saison teilweise mit einer B-Lizenz für den SCK gespielt hatte, sowie Yannick Fischer (19), welcher als junger Spieler vom Elite A-Team der GCK/ZSC-Lions neu zum SCK stösst und in der Saison 2010/11 auch schon sieben Spiele für den SCK bestritten hatte. Interessante Informationen zu den einzelnen Spielern des SCK sind auf der Website des SCK hier abrufbar

An der Chüsnachter Chilbi im August werden die beiden Trainer und verschiedene Spieler der 1. Mannschaft vor und hinter der Bar des SCK-Saloons anzutreffen sein und sich um das Wohl der Gäste kümmern. Eine ideale Gelegenheit also um sich auch in geselliger Atmosphäre mit diesen SCK-Cracks über Eishockey und andere Themen auszutauschen.

Die 2. Liga-Meisterschaft wird dann anfangs Oktober 2012 in die neue Meisterschaft starten und wir freuen uns schon heute auf Ihre geschätzte Unterstützung live vor Ort in der KEK.

alt

Der neue Headcoach Daniel Keller (links) mit seinem künftigen Assistenten Stephan Karpf (rechts)

 

Letztes Spiel SCK 2. Liga

HC Luzern - SCK

3:1

Sa. 23.02.2019

5. Playoff-1/4-Final-Partie

Matchtelegramm

Zeitungsbericht

Endstand in der Serie:

3:2 für den HCL

Nächstes Spiel SCK 2. Liga

Saisonende!

See you next season again

Saisonpause


Der SCK bedankt sich
bei allen Fans, Sponsoren,

Funktionären und Freunden

des SCK!

KZEHV Banner

kzehv

Der SC Küsnacht ist Mitglied des KZEHV