Drucken

Rücktritt und Verabschiedung von Roli Gisler als langjährigen Präsidenten des SCK

Anlässlich der 80. Generalversammlung vom 19. Juni 2014 wurde der langjährige Vereinspräsident Roland Gisler gebührend verabschiedet und von allen Mitgliedern verdankt.

An dieser Stelle danken wir Fräsi nochmals für seinen jahrelangen tollen Einsatz zu Gunsten des SC Küsnacht, bei dem er seit 2001 in der Vereinsleitung mitgewirkt hatte, und wir hoffen natürlich, dass wir Fräsi trotz seines Rücktrittes als SCK-Präsident weiterhin mal ab und zu auf der KEK oder bei anderer Gelegenheit antreffen werden.

Für seinen langjährigen grossen Einsatz für den SCK wurde er an der 80. GV als neues Ehrenmitglied des SCK ernannt.

Nachfolgend noch zwei Bilder von der GV wo ihm von Bruno Peter ein Dankesgeschenk im Namen aller Mitglieder und Freunde des SCK überreicht wird. Im zweiten Bild sieht man Fräsi relaxt beim verdienten Feierabendbier nachdem er seine letzte GV des SCK erfolgreich geleitet und durchgeführt hatte.

a2

a2